12. September 2014

Mit der Mainschleifenbahn im wahrsten Sinn ins Blaue reisen – jetzt können Sie das auch wieder samstags. Noch bis zum 26. Oktober.

Am 13. September beginnen wieder unsere Samstagsfahrten: Weinlesezeit, Federweißenzeit, Zwiebelkuchenzeit, Wanderzeit.

Erste Abfahrt in Seligenstadt um 12.45 Uhr, in Astheim um 14.00 Uhr. Unseren Fahrplan finden Sie hier.

Und natürlich gibt es auch im September wieder viel zu erleben:

Am Sonntag, dem 14. September, feiern wir am Tag des offenen Denkmals den 55. „Geburtstag“ des Astheimer Brückenhaus. Mit herzhaften Wurstspezialitäten vom Astheimer Kartäuserwirt und den dazu passenden Getränken aus der Region.

Eine Woche später, am 21. September rollt dann nach langer Pause wieder der „Burning Train“. Die Rosenhut-Brenner machen es möglich: zünftigen Jazz im Zug und edle Brände am Bahnsteig. Der „Burning Train“ startet um 14.00 Uhr in Astheim. Aus Platzgründen können in diesem Zug leider KEINE Fahrräder mitgenommen werden. Nach der Rückfahrt spielt die Band am Brückenhaus nochmals kräftig auf – eine gute Gelegenheit, die verschiedensten Brände zu verkosten. Weitere Details finden Sie bei der Vereinigung Fränkischer Edelbrenner.

Was sonst noch in Volkach und Umgebung los ist, das erfahren Sie hier.